IHK Leitfaden - Integration von Flüchtlingen

 In den beiden vergangenen Jahren sind über eine Million Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Auch wenn die Zahl der Ankommenden zurückgegangen ist, steht unser Land weiterhin vor großen Herausforderungen. Häufig haben die Neuankommenden noch keine beruflichen Qualifikationen und nur eine unzureichende Schulbildung. Spracherwerb, Ausbildung und Beschäftigung sind darum der Schlüssel für eine langfristig gelingende Integration.

Der Leitfaden soll einen Weg durch die vielen, oft unübersichtlichen gesetzlichen Bestimmungen bahnen und zeigen, wo die passende Unterstützung und die richtigen Ansprechpartner zu finden sind.

Download: IHK Leitfaden - Integration von Flüchtlingen

Ansprechpartner:

IHK-Logo

Industrie- und Handelskammer Koblenz
Martin Neudecker
Tel.: 0261 / 106-200
E-Mail: neudecker@koblenz.ihk.de


Die Partner der Fachkräfte-Allianz Mayen-Koblenz